Modul 3: Sicherheitstechnik und Fahrsicherheit

Der richtige Umgang mit immer höheren Standards an Sicherheitstechnik erfordern eine stete Weiterbildung. Kenntnisse dazu und zum Verhalten in Grenzsituationen werden in diesem Modul behandelt:

  • Risiken des Straßenverkehrs und Arbeitsunfälle
  • Fähigkeit zu richtiger Einschätzung der Lage bei Notfällen
  • Kenntnisse der technischen Merkmale und Funktionsweisen der Sicherheitsausstattung des Fahrzeugs
  • Hinweise auf praktische Sicherheitsübungen
  • Kraftübertragung und Bremsmethoden
  • Kurvenfahren (unter- bzw. übersteuern)

Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie einfach an. Wir geben Ihnen gerne Auskunft: 023336090300

Erfahren Sie mehr zur Sicherheitstechnik und Fahrsicherheit!

Hier geht´s zur Terminübersicht & Anmeldung

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.