Modul 2: (Sozial)-Vorschriften für den Güterverkehr / Personenverkehr

Kenntnisse zu den allgemeinen und sozialrechtlichen Vorschriften sind nicht nur Voraussetzung, um rechtlich auf dem aktuellsten Stand zu sein, sondern auch wichtig, um im Fahrerinteresse die Gefahren zu senken.

  • Die sozialrechtlichen Rahmenbedingungen und deren Vorschriften zu Lenk- und Ruhezeiten
  • Digitale und zum analoge Kontrollgerät sowie zu den damit verbundenen Mitführpflichten gemäß EG- und AETR-Richtlinien
  • Arbeitszeitgesetz
  • Auffrischung von Verkehrsregeln
  • Neue Vorschriften zu Handy-Benutzung
  • Mautausweichverkehr
  • Personen im Laderaum
  • Anschnallpflicht
  • Reißverschlussverfahren
  • Neue Verkehrszeichen

Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie einfach an. Wir geben Ihnen gerne Auskunft: 023336090300

Erfahren Sie mehr zu den Vorschriften für den Güter- und Personenverkehr!

Hier geht´s zur Terminübersicht & Anmeldung

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.